Skip to main content
CleanSpace

Hugo Roth GmbH spendet 2.020 FFP2-Atemschutzmasken

Der Arbeitsschutzspezialist aus Wilnsdorf unterstützt die DRK Kinderklinik in Siegen mit in diesem Jahr dringend benötigten FFP2-Atemschutzmasken. „Für uns dreht sich seit fast 100 Jahren alles um die Persönliche Schutzausrüstung. Neben der Versorgung unserer Industrie- und Gewerbekunden hat uns in diesem speziellen Jahr die Pandemie-Versorgung ganz besonders gefordert“, berichtet Geschäftsführer Timm Bendinger. Die Hugo Roth GmbH freut sich erneut, anstelle von Weihnachtpräsenten für Kunden, mit dieser Spende einen wichtigen Beitrag leisten zu können. „Bereits seit vielen Jahren spenden wir an gemeinnützige Einrichtungen zum Wohle von Kindern, was uns als Familienvätern immer ein großes Anliegen war. In diesem Pandemie-Jahr lag es für uns auf der Hand, die hiesigen Gesundheitseinrichtungen mit Atemschutzmasken zu unterstützen“, ergänzen die Prokuristen Wolfgang B. Klein und Torsten Schmitt.

Bildunterschrift: Timm Bendinger, Wolfgang B. Klein, Torsten Schmitt und (Hugo Roth GmbH) übergeben 2.000 Stück FFP2-Atemschutzmasken an Bettina Kowatsch und Katarina Berg (Kinderklinik Siegen).