Skip to main content
CleanSpace

Elsinghorst mit aktivem Gesundheitsschutz!

Winterzeit ist traditionell auch Erkältungszeit.

Daher stellt Elsinghorst seinen Kunden und Mitarbeitern Desinfektionsmittel für die Hände zur Verfügung, um die Ausbreitung von Krankheitserregern zu unterbinden.

Im Zugang zum Büro sowie im PSA-Shop stehen in der kalten Jahreszeit Spendersäulen von debStoko, bestückt mit einem Schaum-Desinfektionsmittel.

Damit die Akzeptanz möglichst hoch ist, kommen hier elektronische Spender mit einem Bewegungssensor zum Einsatz: Einfach die Hand unter den Spender halten, schon wird die passende Menge automatisch abgegeben.

Damit ist sichergestellt, dass der Anwender die richtige, wirksame Menge bekommt und der Verbrauch im Rahmen bleibt.

Das Ziel ist es sowohl Kompetenz zu zeigen und die Produktgruppe zu bewerben, aber auch die Ausbreitung von Viren und Bakterien zu vermeiden.

Dadurch können Krankheitstage der Mitarbeiter reduziert oder im Idealfall sogar ganz vermieden werden.

Nach einer Statistik der DAK-Gesundheit verursachten Erkältungskrankheiten im Jahr 2016 ganze 17,3 Prozent aller Fehltage.

Der Einsatz von Handhygiene im Betrieb ist daher auch ein wirtschaftlicher Faktor, der sich rechnet!